Workout für Muskelaufbau

Workout für Muskelaufbau

Paintball macht nicht nur richtig viel Spaß, sondern die sportliche Betätigung bringt auch den Körper in Schwung.
Beim Paintball werden die unterschiedlichsten Muskeln beansprucht.
Alleine durch Paintball werden Muskeln aber nicht ausreichend gestärkt.

Du könntest gar nicht so viel für Paintball spielen, damit man es tatsächlich sieht.
Ganz anders sieht es bei der Verwendung von Whey Proteinen aus.

Whey Protein als Nahrungsergänzung

Protein

Protein

Whey Protein ist die ideale Lösung, wenn Muskeln aufgebaut werden sollen.

Die richtige Ernährung oder Sport alleine reichen nicht aus .
Du isst täglich ausreichend und trotzdem bringst Du nicht genug Gewicht auf die Waage? Damit ist natürlich die Muskelmasse gemeint und nicht das Körperfett.
Wenn Du regelmäßig Paintball spielst und trotzdem mit deinem Körper nicht zufrieden bist, dann solltest Du nicht gleich deprimiert sein.
Durch Whey Protein als Nahrungsergänzungsmittel wirst Du schon schnell die ersten Erfolge sehen.


Du kannst zwar alle Nährstoffe durch eine gesunde Ernährung abdecken, das bedeutet aber nicht, dass Du starke Muskeln bekommst .
Das Whey Protein ist eine pulverisierte Proteinvariante, die besonders im Kraftsport und beim Bodybuilding verwendet wird .
Whey Proteine bieten den Vorteil, dass sie schnell vom Körper aufgenommen werden können.

Mehr Infos über Whey Protein gibt es übrigens auch auf wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Molkenprotein

Warum kann Muskelaufbau für Paintball Sinn machen

Da es beim Paintball auch auf Kraft und Ausdauer ankommt, ist es sinnvoll, wenn Du deine Muskelmasse erhöhst.

Training für Sixpack

Training für Sixpack

Deine Trainingspartner werden Dich um deinen Körper beneiden.
Experten fanden in vielen Untersuchungen heraus, dass es bei Proteinen vor allem auf die Qualität ankommt .
Der Muskelaufbauprozess, der auch unter der Bezeichnung Hypertrophie bekannt ist, ist durch die Proteinsynthese möglich.

Damit der Körper in der Lage ist, die Muskeln aus dem Nahrungsprotein aufzunehmen, benötigt er viele Aminosäuren.

Nur einige kannst Du durch die Nahrung aufnehmen.

Weitere Paintball Tipps gibt es hier:

Worauf man beim Training achten sollte

Beim Trainingsplan für einen Muskelaufbau stellen sich vor allem die Fragen:.

  • Wie kannst Du beim Paintball optimal trainieren?
  • Wie kannst Du dich optimal ernähren?

Wenn Du Deine Muskeln aufbauen möchtest, dann musst Du sie regelrecht reizen.

Wenn der Reiz durch ein Paintball Training zu gering ausfällt, dann wird sich kein Wachstum der Muskeln zeigen.

Wenn der Reiz zu hoch ist, dass heißt, wenn Du es beim Training übertreibst, dann kommt es zu einer Überlastung der Muskeln.

Wir bieten Dir durch das Whey Protein die Möglichkeit, von Anfang an deine Muskeln zu unterstützen, damit sie sich natürlich aufbauen können .

Wie bei allen Sportarten so ist es auch beim Paintball so, dass viele Sportler auf fortgeschrittenen oder mittleren Niveau ihr Training etwas erweitern müssen .

Paintball Spieler mit Gewehr

Paintball Spieler mit Gewehr

Ansonsten würde der Aufbau der Muskeln stagnieren.
Durch unser Whey Protein erhältst Du genau die Nährstoffe, die Du für ein Paintball Training benötigst.

Denke aber trotzdem ab und zu an eine Trainingspause .
Beim Muskelaufbau Training werden beim Paintball zuerst die großen Muskelgruppen trainiert.

Rücken, Bauch, Beine und Gesäß können durch spezielle Übungen so trainiert werden, dass sich die Muskeln nach und nach aufbauen .

Erst danach sind die kleineren Muskelgruppen wie Arme oder Schulter an der Reihe.
Für Paintball ist es sinnvoll, anstatt stundenlang zu joggen, Sprints und Steigerungsläufe in den Trainingsplan mit einzubinden

Paintball für den Junggesellenabschied?

Worauf man bei der Ernährung achten sollte

Wenn Du regelmäßig Sport treibst, dann solltest Du viel Eiweiß zu dir nehmen.
Sie sind in der Lage, die Körperzellen zu erhalten und sie aufzubauen.

Als Sportler solltest Du darauf achten, einen Wert auf eine eiweißreiche Ernährung zu legen .
Sportexperten empfehlen pro einem Kilogramm Körpergewicht ungefähr 1,5 g Eiweiß zu sich zu nehmen.
Das findest Du zum Beispiel in ein oder zwei Eiern.
Alternativ kannst Du auch Milchprodukte wie Hüttenkäse oder Quark in deinen Speiseplan mit einbinden.
Ansonsten ist für deine Paintballaktivitäten keine besondere Ernährung notwendig.
Damit Du ausreichend Nährstoffe und Vitamine zusätzlich erhältst, solltest Du regelmäßig Whey Proteine zu Dir nehmen .
Die ersten Erfolge beim Aufbau deiner Muskeln werden nicht lange auf sich warten lassen.